Das Jahr der Jubiläen in Indianapolis

654
0
TEILEN
Die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt des Bundesstaates Indiana steht vor einem ereignisreichen Jahr 2016. Gleich zwei Jubiläen werden in diesem Jahr groß bejubelt: zum einen liegt der Beitritt Indianas als 19. Bundesstaat zur Union bereits 200 Jahre zurück, zum anderen findet das legendäre Autorennen Indianapolis 500 zum einhundertsten Mal statt. Und beide Ereignisse werden entsprechend gefeiert.

Die Zweihundertjahrfeier läuft das ganze Jahr hindurch und wird mit Konzerten, Ausstellungen und vielen weiteren Veranstaltungen in der Stadt gefeiert.

Indianapolis Alignment

Während in der Stadt die Feierlichkeiten zum 200-jährigen Jubiläum begangen werden, dröhnen auf dem historischen Indianapolis Motor Speedway zum einhundertsten Mal die Motoren. Das auch als „Greatest Spectacle in Racing“ bekannte Indy 500 ist das weltgrößte Einzelsportereignis und wird seit 1911 mit wenigen Unterbrechungen jährlich ausgetragen. Das Rennen selber findet am 29. Mai 2016 statt, wobei der komplette Monat Mai im Zeichen des Großereignisses steht. Mit Trainingsrennen, kulinarischen Veranstaltungen und weiteren Festivitäten fiebert die ganze Stadt auf den Höhepunkt des hundertsten Indy 500 hin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here