Dogmushing in Fairbanks, Alaska

349
0
TEILEN
Es geht um die Schlittenhunde und Hundeschlitten in Alaskas Golden Heart City. Mit einer langen Dogmushing-Tradition ist es kein Wunder, dass Fairbanks zu einem Mekka dafür geworden ist.

Dog Mushing Museum

Das neue Bouchard’s International Dog Mushing and Sled Museum in der Innenstadt von Fairbanks präsentiert die Vergangenheit und die Gegenwart des Dogmushing mit mehr als 1000 Exponaten, darunter eine große Anzahl an Hundeschlitten, Artefakten und Lehrmaterialien. Die Besucher des Museums lernen die Geschichte des offiziellen Sports von Alaska kennen und haben die Gelegenheit, Erinnerungsstücke an frühere Iditarod-Champions und Kunsthandwerk der Ureinwohner zu sehen.

Bouchard’s International Dog Mushing and Sled Museum (c) Bouchard’s International Dog Mushing and Sled Museum
Bouchard’s International Dog Mushing and Sled Museum (c) Bouchard’s International Dog Mushing and Sled Museum

Hundeschlitten-Touren

Touristen können in der Golden Heart City ihr Geschick beim Führen eines Hundegespanns versuchen. Mehr als zehn verschiedene Anbieter von Hundeschlitten-Touren gibt es in der Gegend von Fairbanks. Die Touren dauern zwischen einer Stunde und mehreren Tagen.

Hundeschlitten-Touren Angebote

Yukon Quest Schlittenhunderennen

Auch den Nervenkitzel eines Hundeschlitten-Rennens kann man erleben. Fairbanks ist der Startpunkt des Yukon Quest International Sled Dog Race, einem anspruchsvollen Rennen über 1600 km von Fairbanks nach Whitehorse, Yukon. Am 6. Februar machen sich die Hundeschlitten-Führer auf den Weg. Das jährliche Rennen dauert zwischen 10 und 16 Tagen und beginnt auf dem zugefrorenen Chena River. Die Teams folgen dem Weg des historischen Goldrausches und der Postzusteller der Pionierzeit durch schwieriges Gelände bei winterlichen Temperaturen. Weitere Informationen über einen Besuch von Fairbanks und Touren in der Umgebung findet man auf www.explorefairbanks.com.

Weitere Informationen auf deutsch: Yukon Quest.info

Yukon Quest (c) Yukon Tourism
Yukon Quest (c) Yukon Tourism

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT