Start Reiseführer Reiseführer USA Kulturschock! Au-pair USA

Kulturschock! Au-pair USA

Buchveröffentlichung: Autobiografischer Roman für junge Erwachsene.

773
0
TEILEN

Geboren im Jahr 1984, hat die Autorin Miriam Traut im Alter von 19 Jahren selbst eine Reise in das Unbekannte gewagt. und sorgt nun in den letzten Wochen mit ihrer Buchveröffentlichung für Aufsehen. Mit ihrem Erstlingswerk Kulturschock! Au-Pair USA verschafft sich die junge Reiseliebhaberin einen Platz unter den beliebtesten Neuerscheinungen und erreicht damit vor allem Gleichgesinnte.

Autobiografischer Roman – Worum es geht

Daraus, dass ihr erstes Buch ein autobiografischer Roman ist, macht Miriam Traut kein Geheimnis. Sie erzählt die Geschichte der 19-jährigen Miriam, die als Au-pair nach NY geht. Obwohl sie sich in Englisch eher schlecht als recht ausdrücken kann, wird sie für 365 Tage einen Auslandsaufenthalt in New York und in einer Gastfamilie antreten. Erst dort realisiert Miriam, was es bedeutet, sich in einer anderen Kultur zurechtfinden zu müssen. Dabei kämpft sie mit ihren eigenen Gefühlen, zu hohen Erwartungen, Sprachbarrieren und ihrer Gastmutter, aber vor allem wächst sie über sich hinaus. Sie findet Freunde, feiert Partys und auch Marc, ihre große Liebe. Doch schneller als erwartet rückt der Abschied näher…

Ein Buch für Gleichgesinnte

Kulturschock! Au-Pair USA ist vor allem eines – ein Buch für Gleichgesinnte. Reisende aus aller Welt, sowie Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation wiedergefunden haben oder vielleicht sogar wiederfinden, werden sich für das Buch der 32-jährigen begeistern können. Es behandelt das emotionale Auf und Ab einer Heranwachsenden und zeigt, wie man mit Verlust oder neuen Herausforderungen umgehen kann. Somit ist Miriam Trauts Erstlingswerks ein Buch insbesondere für junge Menschen im Alter von 15 bis 30 Jahre, aber sicherlich auch für Eltern oder Lehrer. Natürlich ist es auch speziell für jeden interessant, der einen Auslandsaufenthalt antreten wird oder bereits angetreten hat.

Time Square (C) NYCgo
Time Square (C) NYCgo

Durch und durch empfehlenswert

Jeder, der das Werk von Miriam Traut liest, wird erkennen, dass sie ohne Scham und Scheu ihre eigene Geschichte mit ihren Lesern teilt. Die Flugbegleiterin aus Bad Camberg berichtet von ihrem ersten großen Abenteuer, das sie zu dem gemacht hat, was sie heute ist und das ihre Begeisterung für das Reisen hervorgerufen hat. In ihrer ersten Buchveröffentlichung lässt Miriam das Gefühl, das man hat, wenn man mit einer neuen und völlig ungewohnten Situation konfrontiert ist, durch ihre Worte aufleben. Der Schock, den die 19-jährige erlebt, die zum ersten Mal überwältigt ist von der Größe und Modernität New Yorks, wird real. Genauso natürlich der Zauber der Freundschaft und der Liebe.

Kulturschock! Au-Pair USA kann deshalb voll und ganz empfohlen werden. Weitere Informationen zu der Autorin, ihrer Geschichte oder dem Werk an sich, sind auf der Homepage des Buches (http://m-traut.wix.com/aupairmiriam) zu finden.

Also zögern Sie nicht und erkunden Sie noch heute mit Miriam die Stadt die niemals schläft: New York.


Kulturschock! Au-pair USA

Autor: Miriam Traut

Verlag: Books on Demand

Taschenbuch: 188 Seiten

ISBN-13: 978-3741265457

 

Bei Amazon bestellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here