Start Airlines Lufthansa fliegt nun erstmals Frankfurt – Tampa Florida

Lufthansa fliegt nun erstmals Frankfurt – Tampa Florida

2452
0
TEILEN
Lufthansa (c) Lufthansa Group
Lufthansa (c) Lufthansa Group
Lufthansa erweitert ihre Präsenz in den USA auf 18 Destinationen – Airbus A340-300 mit speziell auf Privatreisende zugeschnittener Kabine in drei Klassen.

Seit 25.09.2015 startet Lufthansa mit einem neuen Direktflug an die Westküste Floridas. Flug LH482 ist um 11:00 Uhr Ortszeit in Frankfurt (FRA) in Richtung Westen abgehoben. Der Flugplan sieht eine Landung auf dem Tampa International Airport (TPA) für heute Nachmittag um 15:50 Uhr Ortszeit vor. Der Rückflug LH483 startet um 17:20 Uhr Ortszeit in Tampa und landet voraussichtlich am morgigen 26. September um 8:45 Uhr Ortszeit in Frankfurt. Im Rahmen des Sommerflugplans bietet Lufthansa bis Oktober wöchentlich fünf Flüge auf der neuen Strecke an. Ab 25. Oktober sieht der Winterflugplan vier Hin- und Rückflüge pro Woche vor. Tampa ist nach Miami und Orlando die dritte Destination der Lufthansa in Florida. Die Präsenz der Fluggesellschaft in den USA wird damit auf 18 Destinationen ausgebaut.

„Heute startet Lufthansa ihr speziell auf Privatreisende zugeschnittenes neues Interkontinental-Flugprogramm. Tampa ist dabei das erste von mehreren neuen Urlaubszielen, um die wir unser Streckennetz in den kommenden Monaten erweitern werden“, erklärte Karl Ulrich Garnadt, Vorstand der Deutschen Lufthansa AG und Vorsitzender des Lufthansa Passagevorstandes. So wird Ende Oktober Nairobi (Kenia) neu aufgenommen. Anfang Dezember folgen dann Cancun (Mexiko), Male (Malediven) und Mauritius sowie im März 2016 Panama Stadt (Panama).

„Damit wird Lufthansa für Urlauber und Privatreisende noch attraktiver, denn unser Angebot wird vor allem mit touristischen oder privatreiseorientierten Zielen ergänzt. Und wir bieten unseren Fluggästen das komplette ‚Lufthansa-Erlebnis‘ mit hervorragendem Lufthansa-Service am Boden und an Bord sowie eine moderne Kabine mit den neuesten Sitzen in der Business Class, der neuen Premium Economy sowie der Economy Class an.“

Business Class (c) Lufthansa Group
Business Class (c) Lufthansa Group

Der Airbus A340-300 – ausgestattet mit dem Breitband-Internetzugang FlyNet  – verfügt über drei unterschiedliche Reiseklassen. Die insgesamt 298 verfügbaren Plätze umfassen 18 Plätze in der Business Class, 19 Plätze in der Premium Economy Class und 261 Plätze in der Economy Class.

Ein Hin- und Rückflug nach Tampa kann bereits ab 739 Euro gebucht werden. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung von Lufthansa-Flügen gibt es im Internet auf LH.com oder über die Lufthansa-Service-Center unter der Telefonnummer (069) 86 799 799 (Festnetztarif). Flüge können auch bei den Lufthansa-Reisebüropartnern sowie an den Lufthansa-Verkaufsschaltern an den Flughäfen gebucht werden. Auf www.lufthansaholidays.com bietet Lufthansa für Tampa attraktive Reisen inklusive Flug und Hotel.

Florida (c) Nicholas A Collura-Gehrt
Florida (c) Nicholas A Collura-Gehrt

Frankfurt – Tampa (USA)

Montags, dienstags, freitags, samstags und sonntags

LH 482        Frankfurt 11:00 Uhr – Tampa 15:50 Uhr

LH 483        Tampa 17:20 Uhr – Frankfurt 8:45 Uhr (am darauffolgenden Tag)

Montags, mittwochs, freitags und samstags

LH 482        Frankfurt 11:00 Uhr – Tampa 16:20 Uhr

LH 483        Tampa 18:00 Uhr – Frankfurt 8:50 Uhr (am darauffolgenden Tag)

10 Stunden 50 Minuten

7.721 km (4.169 Seemeilen)

Airbus A340-300
(298 Plätze, davon 18 Business Class, 19 Premium Economy Class und 261 Economy Class)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.