Old Man on His Back: Schutzgebiet zum Erhalt der nachtdunklen Prärie

600
0
TEILEN

Die Old Man on His Back Prairie und Heritage Conservation Area (OMB) wurde durch die Royal Astronomical Society of Canada vor kurzem zu einem „Noctural Preserve“ zum Schutz der nachtdunklen Prärie ausgewiesen.

Allnächtlich liegt das Naturreservat  eingebettet in völlig naturbelassener Dunkelheit in der Prärielandschaft des südwestlichen Saskatchewans. Die nächste Ortschaft ist weit entfernt, so dass kein Schimmer künstlichen Lichts den Nachthimmel verfälscht.

Northern Great Plains

Bereits seit einigen Jahren ist das rund 5.300 ha große Gelände der ehemaligen Ranch „Old Man on His Back“ Schutzgebiet zum Erhalt der gemischten Graslandschaften der Northern Great Plains und Vorzeigeprojekt der Umweltschutzorganisation Nature Conservancy of Canada.

Cypress Hills Dark-Sky Preserve (c) Tourism Saskatchewan/Paul Austring
Cypress Hills Dark-Sky Preserve (c) Tourism Saskatchewan/Paul Austring

Atemberaubender Blick auf den Sternenhimmel

Neben riesigen unberührten Flächen ursprünglicher nordamerikanischer Prärie stehen die Chancen sehr gut, die hier wieder angesiedelte Bisonherde in ihrem ursprünglichen Lebensraum zu sehen. Ein Besucherzentrum informiert über die Geschichte der Region, über ihre Menschen und  die hier heimischen Tiere. Wer mit seinem Zelt über Nacht bleibt, darf sich auf einen atemberaubenden Blick auf die funkelnden Sterne im Schwarz der nächtlichen Prärie freuen.

Weitere Informationen gibt es bei der Cypress Hills Destination Area.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here