Start USA Alaska Reisehandbuch Alaska NATIONAL GEOGRAPHIC

Reisehandbuch Alaska NATIONAL GEOGRAPHIC

Der ultimative Reiseführer mit über 500 Adressen und praktischer Faltkarte zum Herausnehmen für alle Traveler

1324
0
Dieser Alaska-Reiseführer lotst Sie auf der Inside Passage, lässt Sie den Yukon erleben und weiß, wo sie im Denali den besten Blick auf den Mount McKinley haben. Ein National Geographic Traveler, der mit Ihnen eintaucht in die Welt der Abenteurer, der Rentiersteaks und Buffalo Burger. 

Was die Amerikaner einst als Schnäppchen von Russland kauften, entpuppte sich als spektakuläre Natur mit Gletschern und imposanten Bergen.
Mehr Wissen. Besser Reisen. Die National Geographic-Experten begleiten Sie auf Ihrer Reise zu allen Highlights und unvergesslichen Erlebnissen. Mit übersichtlichen Detailkarten, 3D-Grafiken und der großen Reisekarte zum Herausnehmen sind Sie immer auf dem richtigen Weg. Mit über 500 Adressen.

Anchorage / Alaska (c) ACVB / Robert Olsen
Anchorage / Alaska (c) ACVB / Robert Olsen

Mit Hintergründen und Fakten tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur, Gesellschaft und Geschichte Alaskas.

Mit exzellenten Texten und Bildern für ein authentisches Reiseerlebnis. Inklusive Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen für eine sichere Orientierung vor Ort. Profitieren Sie vom reichen Erfahrungsschatz der NATIONAL GEOGRAPHIC Reiseexperten. Nobody knows this world better!


NATIONAL GEOGRAPHIC Reisehandbuch Alaska
Autoren: Ole Helmhausen, Bob Devine, Michael Melford
NG Buchverlag GmbH
Komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2018
ISBN 3955592391
320 Seiten mit praktischer Faltkarte zum Herausnehmen
Format: 12.3 x 3.3 x 19.2 cm

Bei Amazon bestellen


Überblick der Rezensionen
Bewertung
Vorheriger ArtikelFairbanks, Alaska bleibt Direktziel im Condor Sommerflugplan 2021
Nächster ArtikelCelebrity Cruises: Neue Alaska-Kreuzfahrten in 2022
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein