„Runner’s High” hoch zwei an Floridas Golfküste

Zum Sarasota Music Half Marathon erwarten Läufer neben Spannung in den Beinen auch Musik auf die Ohren

190
0
TEILEN
Am 7. Februar 2016 finden sich begeisterte Läufer aus aller Welt beim Halbmarathon „Sarasota Music Half Marathon“ an Floridas Golfküste ein, um den Sport bei einem Wettkampf begleitet von Livemusik zu feiern. Auf verschiedenen Bühnen entlang der 21 Kilometer langen Laufstrecke durch Sarasota unterhalten 20 Bands das Publikum und die Läufer; Letztere kommen während der Laufstrecke 42 Mal an Livemusik vorbei.
Sarasota Music Half Marathon (c) Sarasota Music Half Marathon
Sarasota Music Half Marathon (c) Sarasota Music Half Marathon

Die Kombination aus Sport und Musik schaffte bereits in den Vorjahren eine besondere Atmosphäre, wie Event Director Ryan McCarthy bestätigt: „Es war ein wirklich einmaliges Erlebnis, den Bandmitgliedern dabei zuzuschauen, wie sie die Läufer durch Zurufe kräftig anfeuerten, während die Läufer die Bands mit Luftgitarrensolos und ausgelassenen Tanzschritten bejubelten.“ Die Veranstalter erwarten rund 3.000 Teilnehmer zum Event. Im Volksmund ist der Lauf inzwischen als „13,1 Meilen lange Partybewegung“ bekannt.

Ein Video mit Einblicken zum Marathon ist unter https://www.youtube.com/watch?time_continue=17&v=cwHV-n6BmG0 abrufbar. Weitere Infos finden sich unter www.sarasotahalf.com. Hobbyläufern dient der Laufguide „Run Sarasota“ das ganze Jahr über als Orientierung für beliebte Joggingstrecken in der Region.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT