Start USA Arizona Arizona: Wo die größten Sportveranstaltungen Nordamerikas stattfinden

Arizona: Wo die größten Sportveranstaltungen Nordamerikas stattfinden

Action in Arizona

72
0
Nascar Phoenix Raceway (c) Visit Phoenix
Nascar Phoenix Raceway (c) Visit Phoenix

Mit mehr als 330 Sonnentagen im Jahr bietet Arizona die perfekten Wetterbedingungen für diverse Outdoor-Sportveranstaltungen – kein Wunder also, dass die größten Sportveranstaltungen des Landes hier stattfinden.

Von Football, über Golf bis hin zum Radsport, werden hier zahlreiche bedeutende Wettkämpfe ausgetragen.

57. Super Bowl live in Arizona erleben

Der Super Bowl ist mittlerweile vielen Sportliebhabern ein Begriff: Denn American Football gewinnt auch in Deutschland zunehmend an Popularität und so bleiben viele Fans extra wach und decken sich mit typisch amerikanischen Snacks ein, um das große Finale der National Football League zu schauen.

Doch wie wäre es, dieses große und einmalige Sportevent einmal live zu erleben? Am 12. Februar 2023 wird der Super Bowl LVII im State Farm Stadium in Glendale, Arizona ausgetragen und lässt sich damit ideal mit einer unvergesslichen Reise durch den Grand Canyon State verbinden.

Die Hauptstadt des 48. Bundesstaates Phoenix ist immer einen Besuch wert, doch zur Zeit des Super Bowls LVII wird es zusätzlich zu den üblichen Sehenswürdigkeiten diverse Fan-Feste und thematisch passende Live-Musik auf den Straßen geben.

SuperBowl NFL (c) Visit Glendale
SuperBowl NFL (c) Visit Glendale

 

Nur dreieinhalb Autostunden von Glendale entfernt liegt der South Rim des Grand Canyons, von dem aus man an einer der geführten Touren teilnehmen kann, auf eigene Faust durch die atemberaubende Kulisse wandern kann oder mit einem Helikopter einen einmaligen Ausblick auf den Grand Canyon aus der Vogelperspektive erlangen kann.

Für Golfsports-Fans: Im Februar 2023 sind die WM Phoenix Open

Am Wochenende des Super Bowls LVII findet ein weiteres Sportevent der Superklasse statt: Vom 6. bis 12. Februar 2023 treten die größten Legenden des Golfsports bei den WM Phoenix Open an.

Das Turnier, bei dem es sich um das am besten besuchte Golfturnier der Welt handelt, wird auf dem TPC Scottsdale Golf Course ausgetragen und bietet seinen Fans weitaus mehr nur einen erstklassigen Blick auf ihre Lieblingssportler:

Jeden Abend können die Golf-Fans im Rahmen der Konzertreihe Coors Light Birds Nest so richtig feiern oder in den urigen Bars des Stadtzentrums einen Drink genießen.

WM Phoenix Open @ Ashley Orellana
WM Phoenix Open @ Ashley Orellana
Schnell, schneller, Nascar Cup Series in Phoenix

Nascar-Rennen sind die traditionsreichsten und beliebtesten Autorennen der USA. Dabei steht Nascar für National Association for Stock Car Auto Racing und das Finale der Nascar Cup Series fand in diesem Jahr erst kürzlich, und zwar am 6. November, in Phoenix statt.

Da die Rennstrecke Phoenix Raceway erst im Jahr 2018 aufwendig renoviert wurde, können die Zuschauer nicht nur die Vorzüge eines modernen Stadions genießen, sondern sind zusätzlich so platziert, dass sie einen direkten Blick auf die Garagen haben und so inmitten des Geschehens sind. Dies ist definitiv ein Rennfahr-Event der besonderen Art!

Die Tour de Tucson

Für die Tour de Tucson machen sich jährlich mehr als siebentausend Radfahrer auf den Weg in den Süden Arizonas, um bei Sonne und gleißender Hitze entweder ca. 51,5 Kilometer, ca. 100 Kilometer oder ca. 160 Kilometer zurückzulegen.

Dabei ist es egal, ob man den Radsport nur als Hobby betreibt oder zur absoluten Profiriege gehört. Start- und Zielpunkt aller drei Strecken ist das Convention Center in Tucson. Während des Rennens fahren die Sportler durch die malerischen Bergketten der Region und können die besonderen Saguaro-Kakteen bestaunen, die nur hier wachsen.

Tour de Tuscon (c) Visit Tucson
Tour de Tuscon (c) Visit Tucson
Außergewöhnliche Sportarten im Grand Canyon State

Nicht nur die bekannten oben genannten Sportarten werden in Arizona betrieben und haben zahlreiche Fans, auch einige Wettkämpfe von eher unpopulären Sportarten werden hier ausgetragen, wie beispielsweise die Baumklettermeisterschaft in Snowflake im Jahr 2023, bei der zahlreiche Kletterer um den Sieg kämpfen.

Bei den Jet Boarding World Championships am Lake Havasu treten mehr als 500 der weltbesten Wassersportler in diversen Disziplinen an.

Und in Glendale ist nicht nur der Football zuhause, hier messen sich verschiedene Mannschaften, wie beispielsweise das Team der Arizona Ridge Rides, im professionellen Bullenreiten.

Vorheriger ArtikelCapital Region USA stimmt sich auf die kühlere Jahreszeit ein
Nächster ArtikelLichterglanz und Winterfestivals in Québec
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein