Fundy Trail Parkway

Einzigartiger Roadtrip durch New Brunswick

66
0

New Brunswick bietet zahlreiche atemberaubende Roadtrips – ein Juwel unter den Panoramastrecken ist der Fundy Trail Parkway.

Dieser ist seit diesem Sommer durchgängig zwischen Sussex und Alma befahrbar ist. Auf dem spektakulären Küstenabschnitt warten nicht nur grandiose Aussichten, sondern auch zahlreiche spektakuläre Erlebnisse in der mit schroffen Felsen gespickte Küstenlandschaft, die zum Stonehammer UNESCO Global Geopark gehört.

So bietet der Parkway Zugang zum Fundy Biosphere Reserve, einer UNESCO World Heritage Site. Die bis zu 250 Jahre alten Bäume dort beherbergen zahlreiche Vogelarten wie die für die Provinz charakteristische Schwarzkopfmeise.

Auf dem Fundy Coastal drive begeistern neben den vielen faszinierenden Lookouts, Wanderwegen verschiedener Schwierigkeitsstufen sowie Wasserfällen und Stränden vor allem die Aussichten auf die Flowerpots genannten schroffen Gesteinsformationen der Bay of Fundy.

Der extreme Tidenhub der Bucht lässt das Wasser bei Ebbe bis zu 16 Meter zurückweichen, so dass der Meeresgrund begehbar wird.

Weitere Informationen: https://fundytrailparkway.com/

Vorheriger ArtikelScottsdale beeindruckt als Hotspot für öffentliche Kunst
Nächster ArtikelOklahoma im Herbst: Bier, Musik und Powwows
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein