Start Airlines Nonstop ab Mai 2022 mit Eurowings Discover nach Utah

Nonstop ab Mai 2022 mit Eurowings Discover nach Utah

COMING SOON: Direktflug Utah

153
0
Eurowings Discover A330-300 (c) Jens Goerlich/MO CGI
Eurowings Discover A330-300 (c) Jens Goerlich/MO CGI
Reisende haben ab 23. Mai 2022 die Gelegenheit, Utah per Direktfug von Frankfurt aus zu erreichen. Die Verbindung wird vom neuen Lufthansa-Ferienflieger Eurowings Discover in einem A330 mit einer Frequenz von drei Flügen pro Woche – jeweils montags, mittwochs und freitags – angeboten. 

Ziel ist der Salt Lake City International Airport, welcher sind rund 20 Minuten von der Downtown Utahs Hauptstadt befindet. Der Direktflug wird zunächst saisonal von Mai bis Oktober ausgeführt.

Die Flugzeiten:
  • Hinflug: 11:15 Uhr FRA – 14:00 Uhr SLC (Dauer: 10:55 Std.)
  • Rückflug: 15:40 Uhr SLC – 10:10 Uhr FRA +1 Tag (Dauer: 10:30 Std.)

Aktuell wird der Hauptstadt-Flughafen parallel zum laufenden Flugbetrieb umfangreich mit 3,3 Milliarden Euro umgebaut.

Salt Lake City ist das Gateway zu Utah mit vielen Attraktionen und gleichzeitig der ideale Ausgangspunkt zum Entdecken des Nordens sowie zur Weiterreise nach Süden.

Tickets sind auf den Websites von Lufthansa sowie Eurowings buchbar.

 

Gemeinsame Kunstaktion

Anlässlich der Neuaufnahme dieser Strecke entwirft der bekannte Frankfurter Street-Art-Künstler Justus Becker, alias COR, in der Innenstadt ein besonderes Kunstwerk: Unter dem Motto #DiscoverUtah gestaltete er im Mai im Rahmen eines Live-Painting auf dem Frankfurter Roßmarkt einen 3×3 Meter großen Würfel. Die Kunstaktion soll als Inspiration dienen und die Neugier der Menschen auf das besondere Reiseziel im Südwesten der USA wecken.

Discover Utah Kunst (c) Eurowings Discover
Discover Utah Kunst (c) Eurowings Discover

„Reisen ist meine große Leidenschaft, die mich über die Jahre sehr bereichert hat. Ich freue mich, mit dieser besonderen Kunstaktion andere Menschen zum Reisen zu inspirieren und die Vielseitigkeit Utahs ins Herzen der Frankfurter Innenstadt zu bringen,“ sagt Justus Becker.

Der Künstler ist bekannt für seinen Stil, bei dem er Fotorealismus mit abstrakten Farben und Formen verfremdet und mit einer Mischtechnik von Pinsel bis Sprühdose arbeitet. Er beschäftigt sich dabei auch oft mit kritischen Gesellschaftsthemen. So hatte er zuletzt mit seinem großen Wandbild einer Friedenstaube in der Frankfurter Innenstadt für Aufsehen gesorgt.

Eurowings Discover fliegt zwischen dem 23. Mai und dem 14. Oktober 2022 dreimal wöchentlich, immer montags, mittwochs und freitags, nonstop von Frankfurt nach Salt Lake City. In knapp elf Stunden Flugzeit erreichen Reisende die Hauptstadt, die sich auch unter Street-Art- und Kunstliebhabern einen Namen gemacht hat. So zieren über 80 Wandmalereien und Kunstinstallationen die Stadt mit ihren knapp 200.000 Einwohnern. Doch auch als Ausgangspunkt für einen Roadtrip durch die Weiten Utahs mit seinen berühmten Nationalparks “The Mighty 5“ im Süden, ist Salt Lake City ideal geeignet.

Eurowings Discover Crew (c) Jens Goerlich
Eurowings Discover Crew (c) Jens Goerlich

Für die junge Ferien-Airline ist Salt Lake City bereits das vierte von insgesamt sieben Destinationen in Nordamerika, die diesen Sommer angeflogen werden. So gibt es neben Flügen nach Tampa Bay, Fort Myers, Las Vegas und Salt Lake City im Laufe des Sommers auch Flüge nach Anchorage, Halifax und Calgary.

QuelleVisit Utah
Vorheriger ArtikelVier Jahreszeiten voller Erlebnisse in Washington
Nächster ArtikelNeue Attraktionen und Hotels in Las Vegas
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein