Burning Man und Great Balloon Race in Nevada

Viel heiße Luft in Nevada - Burning Man und Great Balloon Race läuten den Herbst ein

2585
0
Ab 30. August flimmert die Luft über Nevada – im wahrsten Sinne des Wortes! Zuerst lockt das Burning Man Festival Besucher in die Black Rock Desert und im Anschluss verzaubert das größte Ballonfestival der Welt den Himmel über Reno in einen Regenbogen. 

Eine Stadt auf Zeit unter dem Motto „Carnival of Mirrors“
In 24 Tagen ist es soweit: die Black Rock Wüste erwacht beim Burning Man Festival von 30. August bis 7.September wieder zum Leben. In dieser einen Woche kommen fast 50.000 Besucher nach Nevada und errichten die Black Rock City, um bei dem spektakulären Künstlerfest mitzufeiern. Kunst bildet die Basis des Festivals weshalb auch die Stadt in jedem Jahr unter einem anderen Thema steht und die Teilnehmer sind hoch motiviert sich selbst darzustellen. Wie sie dies genau machen, bleibt ihnen vollkommen selbst überlassen und genau das ist es, was jede Edition des Burning Man so einzigartig macht. Von Themen-Camps über großflächige Installationen bis hin zu Kostümierungen und Body Paintings sind der Selbstdarstellung unter der heißen Wüstensonne keinerlei Grenzen gesetzt. Höhepunkt des Festivals ist das Verbrennen einer überlebensgroßen Holzstatue.

Burning Man (cc) Duncan Rawlinson
Burning Man (cc) Duncan Rawlinson

Weitere Informationen unter: http://burningman.org/

Drei Tage staunen für die ganze Familie – The Great Reno Balloon Race
Hoch in die Lüfte geht es dagegen bei der größten und spektakulärsten Heißluftballon Veranstaltung der Welt in Reno, dem The Great Reno Balloon Race. Zwischen dem 10. und 12. September steigen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche farbenfrohe Ballons in den Himmel Renos und bilden außergewöhnliche Formationen – ein Regenbogen aus Heißluftballons.

Great Reno Balloon Race (c) Great Reno Balloon Race
Great Reno Balloon Race (c) Great Reno Balloon Race

Die im Jahr 1982 für Familien und Touristen ins Leben gerufene Veranstaltung hat sich von anfangs etwa 20 auf heute über 100 teilnehmende Ballons gesteigert. Dank verschiedener Auszeichnungen wie „Best Special Event in Northern Nevada“ und mit durchschnittlich rund 150.000 Besuchern pro Jahr ist The Great Reno Balloon Race heute weltbekannt. In den lokalen Gemeinden haben sich die Ballonflüge im September zu einer beliebten Tradition entwickelt, bei der auch Urlauber die Möglichkeit haben, die Region um Reno aus der Vogelperspektive zu erleben.

Weitere Informationen unter www.renoballoon.com.

QuelleNevada Division of Tourism (TravelNevada)
Vorheriger ArtikelVis-à-Vis USA – Nordwesten & Vancouver
Nächster ArtikelChicago ruft Architektur-Biennale ins Leben
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein