Start USA Michigan Detroit freut sich auf eine neue Direktverbindung ab München

Detroit freut sich auf eine neue Direktverbindung ab München

2302
0
Detroit (c) Vito Palmisano
Detroit (c) Vito Palmisano
Das Comeback Detroits ist in vollem Gange. In der ganzen Stadt entstehen neue Gebäude, es werden Restaurants und Bars eröffnet und alte Prachtbauten renoviert und umgenutzt. Die Atmosphäre ist äußerst positiv und die Bewohner der Stadt freuen sich auf die Zukunft.

Dazu passt es sehr gut, dass Delta Airlines ab dem 26. Mai eine neue, saisonal Direktverbindung von München nach Detroit auflegt. Sechs Mal pro Woche fliegt eine Boeing 767-400ER mit 245 Plätzen über den Großen Teich nonstop von München in die Motor City. Die Maschine hebt täglich außer sonntags um 14:15 Uhr ab landet um 18:15 Uhr Ortszeit in Detroit. Zurück geht es außer samstags täglich um 21:50 Uhr mit einer Landung in München um 12:30 Uhr am folgenden Tag.

Boeing (c) Delta Airlines
Boeing (c) Delta Airlines

Detroit eignet als hervorragend als Ausgangspunkt für Reisen um die Großen Seen, aber auch als Ziel einer eigenen Städtereise und bietet eine interessante Mischung aus Kultur, Architektur und Geschichte, sowie einzigartigen Attraktionen, wie dem The Henry Ford Museum.

Weitere Informationen unter delta.com und visitdetroit.com.

Reiseangebote:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.