Start USA Florida Museen auf den Florida Keys begeistern mit viel Abwechslung

Museen auf den Florida Keys begeistern mit viel Abwechslung

Wildvögel, Schiffswracks und ein Leuchtturm

217
0
Key West Lighthouse (c) Rob O’Neal, Florida Keys News Bureau
Key West Lighthouse (c) Rob O’Neal, Florida Keys News Bureau

Die Florida Keys & Key West bieten mehr als Wassersportaktivitäten und Strandurlaub: Gleich drei Museen verkünden Neuigkeiten für die anstehende Urlaubssaison.

Neues Zuhause für das Marathon Wild Bird Center

Im 63,5 Hektar großen Crane Point Hammock Museum & Nature Trails werden im Oktober 2023 die neuen Räume des Marathon Wild Bird Center eröffnet. Das Auffangzentrum für verletzte und kranke Wildvögel beherbergt dann ein neues Krankenhaus, Rehabilitationseinrichtungen sowie neue Trainingsvolieren.

Jedes Jahr werden rund 750 Vögel im Marathon Wild Bird Center behandelt und nach erfolgreicher Genesung wieder ausgewildert. www.cranepoint.net

400 Jahre alte Goldmünzen, Kanonen und Handwaffen

Das Mel Fisher Maritime Museum in Key West zeigt in einer neuen Ausstellung die Schiffswracks der Nuestra Señora de Atocha und der Santa Margarita. Beide Galleonen waren Teil der spanischen Flotte, die während eines Hurrikans im Jahr 1622 vor Key West sank und vor allem Reichtümer sowie wertvolle Fracht aus den spanischen Kolonien geladen hatten.

Die Ausstellung „1622: Wealthy World“ präsentiert viele weitere bemerkenswerte Exponate wie seltene Handwaffen, Kanonen, Keramikgeschirr sowie Goldmünzen und Silberbarren. www.melfisher.org

Wiedereröffnung des historischen Leuchtturms

Nach der Instandsetzung des im Jahr 1848 erbauten Leuchtturms öffnet das Key West Lighthouse and Keeper’s Quarters Museum wieder seine Tore. Auch das neben dem Leuchtturm gelegene ehemalige Öllager wurde aufwändig restauriert und als Teil der Ausstellung in das Museum integriert.

Nun können Besucher die anspruchsvolle Arbeit des Leuchtturmwärters hautnah erleben. Oben auf der Plattform lässt sich nach dem Aufstieg von 88 Stufen der beeindruckende Panoramablick über die Insel genießen. Ebenfalls möglich ist die Buchung des Leuchtturmes für private Anlässe wie eine Verlobung im Sonnenuntergang. www.kwahs.org/lighthouse

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.