Start USA Colorado Wintercamping unter Colorados Sternenhimmel

Wintercamping unter Colorados Sternenhimmel

Neue geführte Skitouren in Colorados Backcountry

59
0
Telluride Helitrax (c) Brett Schreckengost

Bridal Veil Basin, zu Deutsch „Brautschleier-Becken“ nennt sich der weite Talkessel in den San Juan Mountains hoch über dem historischen Bergbaustädtchen Telluride im Südwesten Colorados.

Jedoch: hier oben auf rund 3.800 Metern verschleiert nichts den Blick – keine Luftfeuchtigkeit und keine Lichtverschmutzung. Der Name rührt von den Bridal Veil Falls her, wo sich der gleichnamige Bach in einiger Entfernung als höchster Wasserfall Colorados 111 Meter über eine Klippe in die Tiefe stürzt.

Neue geführte Backcountry Skitouren

Wer bisher sein Zelt im verschneiten Bridal Veil Basin aufschlagen wollte, musste gut organisiert sein, und für ortsfremde Skifahrer und Tourengeher, die sich in dem Gebiet nicht auskennen, war es auf eigene Faust nicht zu empfehlen.

Nun aber haben sich Mountain Trip, erfahrener Veranstalter von weltweiten Expeditionen, und Telluride Helitraxeinziger Anbieter von Heliskiing im Ort, zusammengetan, um die „Bridal Veil Backcountry Ski Camps“ anzubieten, die ein einzigartiges Wintercamping und Backcountry-Skierlebnis im Hochgebirge von Telluride versprechen.

Mit leichtem Gepäck

Bridal Veil Backcountry Ski Camps sind für erfahrene Backcountry-Skifahrer und Snowboarder konzipiert, die ein komfortables Wintercamping-Erlebnis genießen und ihre Backcountry-Fähigkeiten in einer wunderschönen, abgelegenen alpinen Umgebung verbessern möchten.

Vom Telluride Ski Resort aus geht es mit dem Guide zunächst mit dem Skilift nach oben, und dann läuft man durch die Backcountry Tore in das Bridal Veil Basin, wo man nach einer 3-4-stündigen Skitour das Basislager erreicht.

Da Zelte und Ausrüstung von Telluride Helitrax transportiert werden, ist man mit leichtem Gepäck unterwegs und kann seine Energie für die Tour und die Erkundung des umliegenden Geländes aufsparen. Angesichts der Höhe ist das nicht zu unterschätzen.

Telluride Helitrax (c) Brett Schreckengost
Telluride Helitrax (c) Brett Schreckengost
Wintercamping mit 360° Aussicht

Das Basislager besteht aus doppelwandigen beheizten Arctic Oven Tents, die auf isolierten Holzplattformen aufgebaut werden. Campingbetten, Isomatten, Daunenschlafsäcke und -parkas sowie die Mahlzeiten werden ebenfalls bereitgestellt.

Das Camp bietet in seiner Ausstattung komfortables Wintercamping in einer eindringlichen Wildnis. So kann man sich hier auf 3.800 Metern ganz auf die Erkundung des hochalpinen Geländes konzentrieren, das eine 360° Aussicht auf die atemberaubende Bergwelt bietet – und nachts auf einen grandiosen Sternenhimmel.

Weitere Informationen

Bridal Veil Backcountry Ski Camps eignen sich für fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder, die bereits etwas Erfahrung im Backcountry mitbringen.

In dieser Saison werden die Touren vom 18. Februar bis zum 2. April 2023 angeboten. Die 3-tägige Tour mit zwei Übernachtungen kostet ab 925 USD pro Person. Gruppen bestehen aus bis zu acht Gästen. Mehr Infos zur Tour und zu den Buchungen findet man hier.

Main Street in Telluride (c) Visit Telluride
Main Street in Telluride (c) Visit Telluride
Über Telluride

Mit seinen gut erhaltenen Fassaden aus dem späten 19. Jahrhundert gehört Telluride zu den schönsten und am besten erhaltenen Wildweststädten in Colorado und ist ganzjährig ein tolles Reiseziel.

Wo Butch Cassidy seinen ersten Bankraub beging, genießen heute Einwohner und Touristen den Ort inmitten der Berge. Eine kostenlose Gondola bringt Besucher ganzjährig auf einer 13-minütigen Fahrt von Telluride (2667 Meter) ins höhergelegene Mountain Village (2910 Meter). Im Winter geht es von hier mit dem Skilift auf die Piste. Informationen unter Telluride.com.

Vorheriger ArtikelAlaska: Kreuzfahrt Neuigkeiten für das Jahr 2023
Nächster ArtikelEinführung von WorldHotels™ in Kanada
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein