TEILEN

Sechs Inseln, mannigfaltige Veranstaltungen: Die Orga-Teams des 50. US-Bundesstaats haben sich einiges vorgenommen, um Kulturgut, ehrenwerte Persönlichkeiten und Kunst in nur zwölf Monaten gebührend zu zelebrieren.

Doch von Rodeo über Paraden bis hin zu einem ganz großen Geburtstag – die ersten sechs Monate sind bereits bestückt und versprechen Großartiges im paradiesischem Stil:

POW! WOW Hawai‘i, 11. bis 18. Februar 2017

Heimweh! Bei ihrer Welttournee hat sie die Straßen von acht verschiedenen Städten kunstvoll inszeniert, jetzt kehrt die zeitlose Kunstinitiative POW! WOW! für ihre diesjährigen Feierlichkeiten zurück in ihre Heimat O‘ahu. Künstler und Musiker kommen in Kaka‘ako zusammen, um neue Wandmalereien und Installationen zu kreieren. Bei zahlreichen Veranstaltungen wie Block Partys, einem Mondschein-Markt, einer Ausstellung kuratiert von Thinkspace im Honolulu Museum of Art, „Art to the Pitch“ Fußballtournieren und Break Dancing Wettkämpfen zelebriert das Event seine Heimkehr.

powwowhawaii.com

Pana‘ewa Stampede Rodeo, 18. bis 20. Februar 2017

Howdy! Gebührend feiert das diesjährige Pana‘ewa Stampede Rodeo an drei Tagen sein 25-jähriges Jubiläum. Rodeo Fans erleben hautnah, wie sich die Paniolo (hawaiianische Cowboys und Cowgirls) mit Amerikanern vom US Festland und Kanadiern in traditionellen Cowboy-Werten messen. Im Gegensatz zu allen anderen Rodeos dieser Welt ist es das Einzige, das von einer reichen kulturellen, typisch hawaiianischen Paniolo Geschichte zeugt.

hawaiirodeostampede.com

Waimea Town Celebration: Heritage of Aloha Festival, 18. bis 25. Februar 2017

Historisch! Als Kauaʻis größtes und ältestes Jahresevent im Westen der Insel bringt die Waimea Town Celebration an acht Tagen außergewöhnliche Kulturerlebnisse in die Region. Sowohl Besucher als auch die Kama‘āina genannten Einwohner erleben Hula Shows, hawaiianische Musikperformances, ein lebendiges Rodeo, ein Kanu Wettrennen, Basketballturniere, ‘Ukulele Wettbewerbe und kulturelle Ausstellungen.

waimeatowncelebration.com

Honolulu Biennial, 8. März bis 8. Mai 2017

Honolulu fürs Auge! Die Honolulu Biennial, ein zeitgenössisches Festival für visuelle Kunst, lebt von ihrer bunten Mischung aus Kommissionen, Leihgaben und Installationen mit lokalem Bezug, die von über 30 Ur-Hawaiianern sowie nationalen und internationalen Künstlern geschaffen wurden. Gleichzeitig versprühen zahlreiche öffentliche Veranstaltungen und Workshops den Geist von O‘ahus pulsierender Hauptstadt. Hauptveranstaltungsort ist „The HUB“ im Ward Village, jedoch verteilen sich die Feierlichkeiten auf ganz Honolulu.

honolulubiennial.org

Honolulu Festival, 10. bis 12. März 2017

Harmonie! Das 23. Jubiläum des Honolulu Festivals stärkt Verständnis, Kooperation und Einklang zwischen den verschiedenen Kulturen aus Asien, dem Pazifik und Hawai‘i. Künstler und Performer aus Japan, Australien, Tahiti, den Philippinen, Taiwan, Korea und Hawai‘i sowie aus dem Rest der Vereinigten Staaten stellen ihre Talente bei kostenfreien Events an drei Tagen in Waikīkī zur Schau. Eine spektakuläre Parade entlang der Kalākaua Avenue ist der abschließende Höhepunkt der Feierlichkeiten.

honolulufestival.com

Friendship Party (c) Honolulu Festival Foundation

Prince Kūhiō Festival, 25. März 2017

Hochwürden! Das Prince Kūhiō Festival feiert das Leben von Prinz Kūhiō, royaler Angehöriger des regierenden Hauses Kalākaua zu der Zeit, als die Regierung von Königin Lili‘uokalani im Jahr 1893 illegal gestürzt wurde. Nachdem er später in die Politik ging, gründete er den ersten Hawaiian Civic Club. Angefangen 1918 als kleine Parade zu Ehren des Prinzen wuchs das Festival zu einem beliebten Ereignis heran, das den ganzen März lang mit Konzerten, Veranstaltungen, landesweiten Kanurennen, kulturellen Demonstrationen und typisch hawaiianischen Partys (Lū‘aus) begeistert.

princekuhiofestival.org

Merrie Monarch Festival, 16. bis 22. April 2017

Happy Birthday! Zum 54. Mal ehrt das Merrie Monarch Festival auf Hawai‘i Island eine ganze Woche lang die hawaiianische Kultur. Die Feierlichkeiten finden in Hilo im Süden der Insel statt und unterhalten mit Ausstellungen, Musikperformances, Kunst- und Handwerksmessen und der Miss Aloha Hula Competition. Den krönenden Abschluss bildet die Marrie Monarch Royal Parade ab 10:30 Uhr. Tickets kosten ab 20 US-Dollar (ca. 19 Euro).

merriemonarch.com

Pan Pacific Festival, 9. bis 11. Juni 2017

Hula und mehr! Das Pan Pacific Festival kommt mit einer Serie aus Events, welche die Kultur der Pan Pacific Länder wie Japan, Korea und Hawai‘i zelebriert, zurück nach O‘ahu. Den Beginn markiert jedes Jahr das Pan Pacific Ho‘olaule‘a, eine der größten und festlichsten Block Partys ihrer Art, gefolgt von dem außergewöhnlichen Performing Arts Showcase sowie einem eindrucksvollen Hula-Festival und endet mit der lebendigen Pan Pacific Parade entlang des malerischen Waikīkī Beach.
pan-pacific-festival.com

King Kamehameha Day, 11. Juni 2017

Hoch soll er leben! Der King Kamehameha Day ist ein gesetzlicher Feiertag zu Ehren des ersten Monarchen von Hawai‘i: Kamehameha The Great. Dem Geburtstag des Königs wird mit einer traditionellen Feier, der ho‘olaule’a auf O‘ahu, den ganzen Tag lang gedacht. Eine Reihe an Konzerten mit traditionellem Tanz und Hula, ein offener Markt sowie eine Parade bilden das Rahmenprogramm des Tages.

kamehamehafestival.org

Reise-Angebote:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here