Damals, jetzt und morgen: Hawai’i steht 2016 ganz im Zeichen von Jubiläen und Gedenkfeiern wie dem Jahrestag der bedeutsamen Schlacht um Pearl Harbour oder dem 100. Geburtstag des Hawai’i Volcanoes National Park. Doch auch die Zukunft wird gefeiert: Neuheiten zu Attraktionen, Ausstellungen und anderen Highlights sind spruchreif.

Attraktionen und Unterhaltung

 

 

Die preisgekrönte LEGO® Brick Art Ausstellung, demnächst im McBryde Garden auf Kaua‘i

Mehr als eine Viertelmillion LEGO-Steine werden für die rekordbrechende Ausstellung im McBryde Garden vom 8. Mai bis zum 10. Juli 2016 auf die Garteninsel geliefert. Die Wanderausstellung des Künstlers Sean Kenney präsentiert mehr als 14 naturthematische Skulpturen, die aus über 378.000 individuellen LEGO-Steinen erstellt wurden. Zum ersten Mal sind die Kunstwerke diesen Frühling in Hawai’i zu sehen, im National Tropical Botanical Garden (NTBG) auf Kaua’i. Die Ausstellung wird von zahlreichen Events, Wettbewerben und Filmnächten begleitet. www.ntbg.org/natureconnects

 

International Marketplace, O‘ahu

International Marketplace (c) The Taubman Company LLC
International Marketplace (c) The Taubman Company LLC

Ende August eröffnet der International Market Place als eine Art Wiederbelebung des berühmten Waikīkī International Market Place, der 2014 geschlossen wurde. Der neue Marktplatz versteht sich als Tribut an die Vergangenheit – mit unverwechselbarem, hawaiianischen Design, das auf Waikīkī’s kulturelle Geschichte verweist. Mit ausgezeichneten Spitzenköchen und großen Marken soll der Platz zu Waikīkī’s angesagtestem Hotspot für Restaurants und Shopping werden. Im November letzten Jahres kündigte das mit einem Michelin Stern prämierte Restaurant Yauatcha an, dass es als eines von zehn Restaurants beim International Market Place Projekt teilnehmen wird. shopinternationalmarketplace.com

 

Flüge

 

 

Hawaiian Airlines mit zwei neuen Flugrouten von Hawai‘i Island

Hawaiian Airlines (c) Hawaiian Airlines
Hawaiian Airlines (c) Hawaiian Airlines

Ab dem Sommer 2016 nimmt Hawaiian Airlines seine saisonalen Nonstop Verbindungen zwischen Kona und Los Angeles viermal pro Woche sowie zwischen Kona und Oakland dreimal pro Woche wieder auf. Zwischen Mai und September bringt der Airbus A330 bis zu 294 Passagiere zum Kona International Airport.www.hawaiianairlines.com

 

 

Maverick Helicopters mit zwei neuen Flügen ab Maui

Seit dem 1. April fliegt Maverick Helicopters mit zwei neuen Heli-Touren ab Maui. Die Preise starten bei 299 US-Dollar (ca. 272 Euro) pro Person. Die Sunset Odyssey Tour führt bei Sonnenuntergang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Maui, Moloka‘i und Lāna’i, während die Aloha Adventure Tour einige der berühmtesten Orte auf Maui aus der Luft präsentiert. Bei jeder Reise genießen Passagiere ihren Flug im sichersten und gemütlichsten Tourismus Helikopter der Welt – dem Airbus EC130 ECO-Star.  www.flymaverick.com/maui

Und vor langer, langer Zeit….

Bei allen Neuheiten, denen Hawai’i entgegenblickt, gedenkt die Inselgruppe aber auch der Vergangenheit:

Feste

 

 

Kona Coffee Festival, 4. bis 13. November 2016

Das älteste Food Festival von Hawai‘i’ Island wird in diesem Jahr 46 Jahre jung. Das Kona Coffee Festival erweckt das kulturelle Erbe des 200 Jahre alten Kultgetränks zum Leben und kombiniert die Tradition mit der einzigartigen Inselkultur. Beim diesjährigen Event stehen Kona Kaffeetouren zu einigen der besten Cafés der Insel, der Kampf um das beste Kaffeerezept, eine Laternenparade sowie die Auszeichnung zur Miss Kona Coffee auf dem Plan. www.konacoffeefest.com

Pearl Harbor 75th Anniversary Parade, 7. Dezember 2016

2016 markiert den 75. Jahrestag des Bombenangriffs auf Pearl Harbor vom 7. Dezember 1941. Mit dem Ziel, an die Vergangenheit im Zweiten Weltkrieg zu erinnern und gleichzeitig die Zukunft zu feiern, zollt die Pearl Harbor Memorial Parade den Überlebenden, den Veteranen, den Soldaten und deren Familien größten Respekt. Die Feierlichkeiten auf O’ahu beginnen um 17 Uhr mit der Eröffnungszeremonie am Fort DeRussy Park, erstrecken sich entlang der Kalākaua Avenue und enden schließlich am Honolulu Zoo. www.pearlharborparade.org

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein