Start Airlines Icelandair – Im Sommer 2022 mit neuen Zielen in den USA

Icelandair – Im Sommer 2022 mit neuen Zielen in den USA

694
2
Im Sommer 2022 wird Icelandair wieder Flüge nach Anchorage, Alaska (ANC) und Baltimore Washington (BWI) anbieten. Von Mai – September gibt es 2 wöchentliche Flüge nach Anchorage. Baltimore Washington wird im Sommer 2022 4 x wöchentlich angeflogen.

Zusätzlich fliegt Icelandair in den Wintermonaten bis zu 5 x wöchentlich nach Orlando (MCO). Diese Verbindungen ergänzen das Icelandair Streckennetz in Nordamerika, das aktuell aus 14 Destinationen in den USA und Kanada besteht.

Anchorage / Alaska (c) ACVB / Robert Olsen
Anchorage / Alaska (c) ACVB / Robert Olsen

Ein Stopover in Island auf dem Weg ist ohne Flugaufpreis möglich. Islands einzigartige geografische Lage im Nordatlantik auf der kürzesten Flugroute zwischen Europa und Nordamerika ist die Grundlage des Streckennetzes von Icelandair und die beste Voraussetzung für schnelle und unkomplizierte Flugverbindungen zwischen Deutschland und den USA.

Mehr Informationen unter https://www.icelandair.com/de-de/

QuelleIcelandair
Vorheriger ArtikelKanada – Gastland der Frankfurter Buchmesse 2021
Nächster ArtikelDas Four Seasons Hotel and Private Residences New Orleans lädt ab sofort Gäste ein
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein