Start USA Illinois Der Sommer im „ausgezeichneten“ Chicago

Der Sommer im „ausgezeichneten“ Chicago

1385
0
(c) Jeff Schear/Getty Images for James Beard Foundation
(c) Jeff Schear/Getty Images for James Beard Foundation

Chicago erstrahlt in diesem Sommer in vollem Glanz. Es sind aufregende neue Veranstaltungen und spannendsten Neueröffnungen geplant.

Wie z. B. der mit dem James Beard Award ausgezeichnete Schriftsteller und „Food Guy“ Steve Dolinsky, der sein erstes Pizza City Fest veranstaltet. Und der Einfallsreichtum nimmt mit SailGP, der extrem wettbewerbsfähigen Katamaran-Meisterschaft für Tragflächenboote, die am Navy Pier zum ersten Mal auf Süßwasser (Lake Michigan) ausgetragen wird, Fahrt auf.

Finden Sie heraus, warum Chicago von den Lesern des Conde Nast Traveler im Jahr 2021 erneut zur besten Großstadt der USA gekürt wurde (zum fünften Mal in Folge!), und entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten, Ihren Sommer in Chicago zu genießen (#SeizeYourSummerInChicago).

Für Chicago gab es in diesem Jahr wieder eine Reihe von Auszeichnungen und Awards, von verschiedenen Zeitschriften, Reiseführern und -portalen sowie vom bekannten Guide Michelin, die wir hier nicht ungenannt lassen möchten:

Ritz Carlton Chicago (c) The Ritz Carlton
Ritz Carlton Chicago (c) The Ritz Carlton
Kürzlich verliehene Auszeichnungen: 
  • Chicago wurde 2021 zum fünften Mal in Folge von den anspruchsvollen Lesern des Condé Nast Traveler im Rahmen der CNT Readers‘ Choice Awards zur „Besten Großstadt der USA“ gekürt. 
Embeya_Kitchen (c) Choose Chicago
Embeya_Kitchen (c) Choose Chicago

Der MICHELIN-Führer würdigte die aufstrebende kulinarische Szene Chicagos mit der Verleihung von drei neuen Michelin-Sternen, darunter auch ein Restaurant: 

  • Ever (West Loop – Zwei Sterne), wo Küchenchef Curtis Duffy und Michael Muser einen Raum kreieren, in dem die feine Küche den Gaumen mit komplexen Aromen, aufregenden Texturen und einem visuellen Feuerwerk verzaubert;  
  • Moody Tongue (South Loop – Zwei Sterne), wo Jared Wentworths saisonales, auf Zutaten basierendes Degustationsmenü-Konzept im Gebäude der Moody Tongue-Brauerei präsentiert;
  • Porto (Bucktown – Ein Stern), wo der Stil von Chefkoch Marcos Campos durch sein spanisches Erbe geprägt ist und die Atlantikküste Spaniens und Portugals sind in seinen Gerichten durch die Verwendung von Meeresfrüchten und Reisspezialitäten wiederfinden
  • Apolonia (Chinatown & South) – Zeitgenössische Küche von Küchenchef Stephen Gillanders, Desserts von Konditormeisterin Tatum Sinclair und ein schickes Design von Gillanders‘ Frau Seon Kyung Yuk;
  • Bloom Plant Based Kitchen (Bucktown/Wicker Park) – Vegane Küche von Küchenchef/Besitzer Rodolfo Cuadros (von Amaru) und Souschef Alberto Marin; 
  • Dear Margaret (Lakeview) – Die zeitgenössische französisch-kanadische Küche von Chefkoch Ryan Brosseau geht über Poutine und Cheese Curds hinaus und bietet ein Menü, das von der Küche seiner Großmutter Margaret inspiriert ist;
  • Lardon (Humboldt Park/Logan Square) – Diese ganztägig geöffnete Salumeria ist auf das Schlachten ganzer Schweine spezialisiert und bietet eine umwerfende Auswahl an Wurstwaren; 
  • Sochi Saigonese Kitchen (Lakeview/Wrighleyville) – Das Ehepaar Son Do und Chinh Pham erzählt in diesem modernen vietnamesischen Restaurant Geschichten aus ihrer Kindheit in Saigon; 
  • Superkhana International (Humboldt Park/Logan Square) Nach fünf Jahren mit Pop-ups und mehreren Küchenwechseln hat es dieses indisch geprägte Restaurant geschafft, sowohl flexibel als auch unterhaltsam zu bleiben;
  • Tortello Pastificio (Bucktown/Wicker Park) – Chefkoch und Inhaber Dario Monni und seine Partnerin Jill Gray sind bestrebt, das Erbe seiner Familie fortzuführen, dass sich durch einfachste und beste italienische Zutaten, handwerkliches Können, Gastfreundschaft und Rituale auszeichnet.
Köche (c) Choose Chicago
Köche (c) Choose Chicago

Die James Beard Foundation hat die folgenden Chicagoer Restaurants und Köche für die Restaurant- und Kochpreise 2022 nominiert. Die Gewinner wurden bei der Preisverleihung im Lyric Opera House in Chicago am 13. Juni 2022 gefeiert. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.