Mercedes Benz Winter Sporting Driving Academy erstmals in Manitoba

1638
0

Die exklusive AMG Winter Sporting Driving Academy von Mercedes Benz findet in diesem Winter erstmals auch am Lake Winnipeg im kanadischen Manitoba statt.

Bisher konnten sportbegeisterte Fahrer die winterlichen Fahrübungen mit den Performance-Fahrzeugen von Mercedes-AMG ausschließlich über die harten Pisten aus Eis und Schnee im nordschwedischen Lappland absolvieren.

Lake Winnipeg

An ausgewählten Terminen im Januar und Februar 2017 können die Teilnehmer des dreitägigen Programms sich nun auch den Herausforderungen der eisigen Oberfläche des zugefrorenen Lake Winnipeg nahe des Küstenstädtchens Gimli stellen und ihre Fahrtechnik im Rahmen verschiedener Trainingsmodule verbessern.

Perfekte Bedingungen für winterliche Outdoor-Abenteuer

Kaum ein Ort könnte hierfür geeigneter sein als Manitoba, denn bei klirrend kalten Minustemperaturen sind die mehr als 100.000 Seen und Flüsse der Provinz – darunter der riesige Lake Winnipeg – im Winter mit einer dicken Eisschicht bedeckt, während die Landschaft unter einer mächtigen Schneedecke versinkt. Perfekte Bedingungen für winterliche Outdoor-Abenteuer jeglicher Art, wie Schlittschuhlaufen und Eisfischen an den zugefrorenen Seen oder Schneeschuhwanderungen und Hundeschlittentouren durch die Tundra, während am Nachthimmel die Polarlichter tanzen.

Weitere Informationen über Manitoba gibt es unter www.travelmanitoba.com sowie über die AMG Winter Sporting Driving Academy von Mercedes Benz unter https://drivingacademy.mercedes-benz.ca/en/courses/winter-advanced.

Vorheriger ArtikelTouren durch das Muscle Shoals Sound Studio in Alabama
Nächster ArtikelLuxusurlaub an Floridas Golfküste
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein