Brand USA: “ National Parks Adventure ”

3D Film wird am 21. Februar 2016 veröffentlicht

1774
0

Zum hundertjährigen Geburtstag des National Park Service, veröffentlicht Brand USA den IMAX® und Giant Screen Film “National Parks Adventure” am 21. Februar 2016.

“National Parks Adventure” nimmt  die Zuschauer mit auf das ultimative “off-trail” Abenteuer durch die inspirierende freie Natur und ungezähmte Wildnis der USA. Man erlebt unglaublich wilde und schöne Orte – unter anderem die Nationalparks Yellowstone, die Everglades, Redwoods und Arches – welche Naturwunder zeigen, die den Entdecker in jedem von uns hervorrufen. Festgehalten mit IMAX 3D Kameras wird “National Parks Adventure” in vollem Glanz auf den größten Bildschirmen der Welt gezeigt und feiert damit die Schönheit der Nationalparks und der unglaublichen Landschaften. Hier wird gezeigt, wie wichtig es ist, diese Schätze zu schützen und zu bewahren.

“Es gibt 407 Nationalparks in unserem Land, welche von vielen Reisenden noch nicht besucht werden konnten. Wir hoffen mit “National Parks Adventure”, unsere Zuschauer anzuregen, diese Schönheiten und geschützten Lebensräume der USA zu entdecken,” sagt Shaun MacGillivray, Produzent von “National Parks Adeventure” und Präsident von MacGillivray Freeman Films.

“Wir haben “National Parks Adventure” in 30 Nationalparks in 9 Monaten gedreht,” so MacGillivray. “Mit der Nutzung von IMAX Kameras in diesen riesigen Nationalparks hatten wir die Möglichkeit, diese Naturwunder aus jedem möglichen Blickpunkt zu filmen und somit die lebendigsten Farben und Landschaften den Zuschauern zu näher zu bringen.”

Die Zusammenarbeit von Brand USA und MacGillivray Freeman Films ermöglicht der Destinationsmarketing-Organisation der USA den Film “National Parks Adventure” als Herzstück der globalen Marketingstrategie “Great Outdoors” 2015/16 zu nutzen.

“Als Destinationsmarketing-Organisation der USA haben wir uns nie im Filmgeschäft gesehen,” so Thomas Garzilli, Senior Vice President of Global Partner Marketing bei Brand USA. “Aber jetzt, wo wir die Vorbereitungen des Films “National Parks Adventure” abgeschlossen haben, können wir uns keinen besseren Weg vorstellen, die Geschichte der Nationalparks zu präsentieren.”

QuelleBrand USA
Vorheriger ArtikelJesus wird 50, „lebt“ unter Wasser und ist ein begehrtes Fotomotiv für Besucher der Florida Keys
Nächster ArtikelNew Yorks Grösste Dinnerparty eröffnet
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein