Start Kanada Ontario CN Tower: Torontos Wahrzeichen feiert 40sten!

CN Tower: Torontos Wahrzeichen feiert 40sten!

3828
0
Toronto (c) OTMPC / Ontario Tourism
Toronto (c) OTMPC / Ontario Tourism

Bereits seit 1976 ist das einstmals höchste, freistehende Gebäude der Welt für Besucher geöffnet. Den 40. Geburtstag feiert Torontos Wahrzeichen, der CN Tower, mit einigen Neuerungen.

Zu sehen gibt’s jetzt zum Beispiel eine Wetterwand, die das Wetter auf 553 Metern Höhe und die Besucher auf der Aussichtsplattform beim spektakulären EdgeWalk zeigt.

Edge Walk

In 356 Meter Höhe können Wagemutige einmal um den Turm wandern – draußen, freihändig und nur auf einem 1,50 Meter breiten Podest. Natürlich ist man an Spezialdrähten angeseilt, bevor man sich auf den schmalen Grat im 116. Stockwerke ins Freie begibt. Nach einer kurzen Einweisung geht es für ca. 30 Minuten nach draußen. Mit dem Sicherungsdraht über dem Kopf und freien Händen ist es ein besonderes Erlebnis, sich direkt an der Kante über die Dächer Torontos zu lehnen. Der 40 Jahre alte CN Tower gehört mit gut 553 Metern Gesamthöhe zu den bekanntesten Ikonen Kanadas.

Ein von CN Tower (@cntower) gepostetes Foto am

Interaktive Ausstellung und App

Ebenfalls neu ist eine interaktive Ausstellung auf dem Weg zum Fahrstuhl, die über die Funktion und Arbeitsweise des Towers informiert.

Eine kostenfreie Navigations-App leitet Besucher bestmöglich durch die Attraktionen.

Wer bereits im Wohnzimmer einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Aussicht möchte, schaut sich die beiden neuen Livestreams auf der Webseite an.

Reise-Angebote:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.