Start USA Kalifornien Coole Neuigkeiten aus Mammoth

Coole Neuigkeiten aus Mammoth

2785
0
MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA (c) MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA
MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA (c) MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA

Nach dem schneereichsten Winter, den Mammoth je erlebt hat, drehen sich die Sessellifte in der Eastern Sierra seit dem November wieder. 

Die Skisaison ist eröffnet und erwartet Skifahrer und Snowboarder mit zahlreichen Erweiterungen und Verbesserungen. Von neuen Erlebnissen auf dem Berg für die ganze Familie bis hin zu einer erweiterten Infrastruktur gibt es vieles rund um Mammoth Mountain zu entdecken. Mit einer Höhe von 3.369 Metern ist Mammoth Mountain das höchste Skigebiet in Kalifornien, das per Seilbahn erreichbar ist.

Neuigkeiten aus dem Skigebiet:

Die Schneemacher von Mammoth Mountain

Die laufenden Verbesserungen der umfangreichen Beschneiungsanlage von Mammoth umfassen Investitionen in Höhe von 5,5 Mill.Dollar zur Erweiterung, Automatisierung und Maximierung der Effizienz. Diese kontinuierlichen Investitionen in die Beschneiung und die dazugehörigen Systeme ermöglichen es Mammoth, den Skifahrern und Snowboardern insbesondere in der Vorsaison eine außergewöhnliche Schneeoberfläche zu bieten.

Neuer Canyon Express

Der Canyon Express (Sessel 16) wird durch eine neue, hochmoderne, kuppelbare Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn der Serie D-Line von Doppelmayr (6-Pack) ersetzt. Die neue Sesselbahn bietet eine um bis zu 25 % höhere Förderleistung und trägt dazu bei, die Wartezeiten an der Canyon Lodge zu verkürzen. Die Sesselbahn wird außerdem über geschlossene Ober- und Unterstationen verfügen, die es ermöglichen, die Sesselkabinen bei Sturm wettergeschützt zu parken und die pünktliche Eröffnung an Bluebird-Powder-Tagen zu gewährleisten.

Der perfekt gewachste Ski, schnelles Wifi und neue Ticketschalter

Eine hochmoderne Wintersteiger- Ski Tuning Maschine wird in der Reparaturwerkstatt der Main Lodge installiert. Weitere technologische Verbesserungen werden vorgenommen, um den Gästen in der Canyon Lodge Hochgeschwindigkeits-WiFi zur Verfügung zu stellen, und mehr als ein Dutzend neuer Ticketabholkioske werden im gesamten Skigebiet installiert, um die Abfertigung der Gäste zu beschleunigen.

MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA (c) MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA
MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA (c) MAMMOTH MOUNTAIN SKI AREA

Hotels:

Outbound Mammoth

Die 34 Millionen Dollar teure Renovierung des Outbounds (ehemals Sierra Nevada Resort) soll in diesem Herbst abgeschlossen werden. Die Renovierung wird die 179 Unterkünfte des Resorts mit einer einladenden Lobby und einer Weinbar komplett neu gestalten. Eine Kollektion von 10 freistehenden Hütten ein beheizter Pool, zwei Whirlpools und ein Gartenrestaurant kommen noch vor der Skisaison 23/24 dazu.

Anreise nach Mammoth

Von Dezember 2023 bis zum 30. März 2024 bietet United Airlines tägliche Winterflüge zum Eastern Sierra Regional Airport in Bishop (BIH) von San Francisco (SFO) und Denver (DEN) an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.