Start USA New York Romantischer Herbsturlaub auf Long Island

Romantischer Herbsturlaub auf Long Island

Eine Insel zum Verlieben

156
0
Herbst (c) Discover Long Island
Herbst (c) Discover Long Island

Der Herbst gilt als eine hervorragende Jahreszeit, um nach Long Island zu reisen – mildes Klima, viele Sonnenstunden, kaum Regen und angenehme Temperaturen zwischen 16 und 26 Grad Celsius erwarten die Besucher derzeit. 

Ideal, um eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und sich bei einer romantischen Reise auf die Insel vor den Toren New York Cities mit dem Partner auf den goldenen Herbst einzustimmen.

Gemütliche Stunden vor dem knisternden Kamin

Das Hotel The Baker House 1650 ist wie gemacht für einen romantischen Aufenthalt in den Hamptons und wurde schon mehrfach zum „most excellent Inn of the Americas“ gekürt. Die stilvolle Unterkunft verfügt über gemütliche und individuell eingerichtete Zimmer, von denen die meisten einen eigenen Kamin im Schlafzimmer haben.

Für echte Entspannung sorgt der einmalige Spa-Bereich. Hier können zahlreiche, verschiedene Behandlungen wahrgenommen werden und in der Sauna, dem Pool oder dem Jacuzzi kann in aller Ruhe entspannt werden.

Einen aufregenden Tag kann man in diesem Hotel hervorragend in trauter Zweisamkeit mit einem Glas des berühmten Long Island Weins vor dem knisternden Kamin ausklingen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Baker House 1650 (@bakerhouse1650)

Wenn sich das Grün in Gold verwandelt – ein Spaziergang durch die Natur Long Islands

Manchmal sind die einfachsten Dates doch die schönsten: bei einem langen Spaziergang durch die wunderschöne Natur der Insel vor den Toren New York Cities haben Verliebte endlich einmal wieder Zeit, fernab des Alltagtrubels die Natur zu genießen, sich auszutauschen und eine intensive Zeit zu zweit zu verbringen.

Besonders empfehlenswert hierfür ist eine kleine Wanderung durch das „Caleb Smith State Park Preserve“. Der Weg führt durch einen farbenfrohen Waldabschnitt und endet am Fluss Nissequogue, einem idyllischen Ort, der sich ideal für ein stärkendes Picknick eignet. Im Hauptgebäude des Parks befindet sich ein Naturkundemuseum, zu dem Besucher kostenfreien Zutritt haben.

Ein heißer Begleiter: Pumpkin Spice Latte, das Lieblingsgetränk der Long Islander
Pumpkin Spice Latte (c) heidi-kaden
Pumpkin Spice Latte (c) heidi-kaden

Bei einem romantischen Herbstspaziergang ist neben dem Liebsten oder der Liebsten ein weiterer Begleiter nicht wegzudenken: Der Pumpkin Spice Latte. Das Trendgetränk der Saison besteht aus Espresso, aufgeschäumter Milch, traditionellen Herbstgewürzen und wird mit Zucker und Schlagsahne gekrönt.

In manchen Varianten ist auch feines Kürbispüree enthalten. Besonders lecker schmeckt das Heißgetränk im Cafe „Soul Brew“ in St. James, das für seine klassische Zubereitung des Pumpkin Spice Latte auf der Insel mittlerweile regelrecht bekannt ist.

Die geschulten Baristas des gemütlich eingerichteten Cafés sind aber auch durchaus experimentierfreudig, so erwarten die Besucher jeden Herbst neue kreative Variationen des beliebten Pumpkin Spice Latte.

Erholsame Stunden zu zweit

Für viele ein zu seltener Genuss – einen Tag völlige Entspannung in beruhigendem Ambiente. Nirgendwo geht das besser als im Shou Sugi Ban House, wobei es sich um das einzige Spa auf Long Island handelt, das globale Wellness- und Heilkunstpraktiken vereint.

Spa entrance (c) Fredrika Sjarne / Shou Sugi Ban House
Spa entrance (c) Fredrika Sjarne / Shou Sugi Ban House

 

Die wunderschöne Wellness-Oase wurde im Shou Sugi Ban Stil errichtet, wobei es sich um eine alte japanische Technik zur Holzkonservierung handelt, die nicht nur sehr nachhaltig, sondern auch extrem wetterbeständig ist. In einmaliger Kulisse können Paare sich hier so richtig verwöhnen lassen!

Die Love Lane ist ein Muss für Verliebte

Zum Flanieren und Händchenhalten lädt die wohl süßeste Straße von ganz Long Island ein: In der Love Lane in Mattituck, im Nordosten der Insel, reiht sich ein buntes kleines Häuschen an das nächste.

Hier kann man im „The Village Cheese Shop“, den besten Käse weit und breit kaufen, im „Mint“ nach einem neuen Lieblingskleidungsstück oder -accessoire Ausschau halten und im  legendären, kleinen Restaurant Love Lane Kitchen für ein leckeres, typisch amerikanisches Frühstück oder am Abend für ein kleines Dinner mit gutem Wein einkehren.

Bei gutem Wetter kann man hervorragend draußen sitzen und die schöne Beleuchtung sowie das abendliche Kleinstadt-Treiben genießen.

Ein perfekter Abschluss des Tages: Sonnenuntergang am Strand

Die schönsten Urlaubserinnerungen sind meistens die, die nichts kosten: Zum Abschluss des Tages sollte man den Abend unbedingt am Strand ausklingen lassen und den einmaligen Sonnenuntergang genießen.

Long Island (c) Discover Long Island
Long Island (c) Discover Long Island

 

Besonders gut geht dies am Havens Beach, welcher noch als echter Geheimtipp gilt. Der meist recht leere Strand gehört zum Ort Sag Harbor und ist perfekt für einen kleinen Spaziergang, ein Picknick oder zum Genießen des Sonnenuntergangs geeignet.

Vorheriger ArtikelEupepsia Resort zum besten Gesundheits- und Wellness-Hotel der USA gewählt
Nächster ArtikelFlorida Keys & Key West entgehen dem Hurrikan Ian
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein