Die westkanadische Provinz Alberta bietet Reisenden neue Unterkünfte und Abenteuer für abwechslungsreiche Urlaubstage mit aktiven, indigenen und tierischen Erlebnissen sowie ganz viel Westernflair

Das interaktive Erlebnis Cowboys & Outlaws: A Campfire Caper von CalgaryWalks & Bus Tours zeigt Teilnehmern Westernkultur mit einer Outlaw-Geschichte, moderiert von einem echten Cowboy sowie einem Cowboy Kaffee und Eintopf am Lagerfeuer.

Die passenden Stiefel und Führungen hinter die Kulissen sowie den Workshop „You are a Bootmaker“ bietet die Alberta Boot Company an ihrem neuen Standort mitten im Zentrum von Calgary.

https://calgarywbtours.com/

https://www.albertaboot.ca/

Zu neuen Hotelunterkünften in Calgary zählen The Westley Hotel, ein neues Boutique-Hotel mit 104 Zimmern, das zur Tapestry Collection by Hilton gehört, sowie The Dorian mit 308 Luxuszimmern in einem 27-stöckigen Turm, das erste Marriott-Hotel der Autograph Collection in Alberta.

https://www.thedorianhotel.com/

https://thewestleyhotel.com/

Für Glamping-Fans vereint sich jetzt mit den Geo Domes vom Campingplatz Elk Island Retreat – etwa 3 Kilometer vom Elk Island National Park und 40 Minuten östlich von Edmonton – Naturgenuss und Komfort.

Bei den Talking Rock Tours in Edmonton erleben Teilnehmer geologische Wunder von Alberta und tauchen in die Geschichte der Ureinwohner ein.

https://www.elkislandretreat.com/geo-domes

https://www.talkingrocktours.com/

Ein multisensorisches Wintererlebnis stellt Pursuits Nightrise an der Banff Gondola dar. Dieses wurde von der Moment Factory aus Montreal unter Mitwirkung der Stoney Nakoda Nation entwickelt.

Banff Avenue Winter (c) BANFF & LAKE LOUISE TOURISM Paul Zizka
Banff Avenue Winter (c) BANFF & LAKE LOUISE TOURISM Paul Zizka

Mit Beleuchtung, Multimedia-Effekten, Videoprojektionen und originellen Geräuschkulissen verwandelt sich die Außenplattform auf dem Berggipfel von Dezember bis März in eine magische Welt.

White Mountain Adventures bietet jetzt auch geführte E-Bike-Touren im Banff National Park – auf Flussuferwegen und gewundenen Bergpfaden im Schatten der Kanadischen Rocky Mountains.

https://www.banffjaspercollection.com/canadian-rockies/banff/stories/what-to-know-about-nightrise/

https://www.whitemountainadventures.com/e-bike_banff

Bei den Fireside Chats und Wapakwanis Plant Walks der Warrior Women in Jasper erleben Besucher musikalische Darbietungen und interaktive Erzählungen und erfahren mehr über indigene Pflanzenheilkunde.

Alberta Jasper NP (c) Parks Canada
Alberta Jasper NP (c) Parks Canada

Der Whistlers Campground in Jasper zählt nach seiner Renovierung zum größten Campingplatz Nordamerikas mit nur einem Eingang und zum größten Campingplatz im System von Parks Canada – unter anderem mit einem neuen Registrierungszentrum, 18 neuen kombinierten Wasch- und Duschanlagen, verbesserte Campingplätze, breitere, beidseitig befahrbare Straßen, neue Wasser-, Abwasser- und Stromsysteme.

https://warriorwomen.ca/

https://www.pc.gc.ca/en/pn-np/ab/jasper/activ/passez-stay/camping/whistlers

Die Boundary Ranch hat sich mit Snowy Owl Sled Dog Tours zusammengetan, um mit der Adventure Dog Carting Tour ein neues und einzigartiges Sommererlebnis nach Alberta zu bringen.

Mushing (c) Travel Alberta
Mushing (c) Travel Alberta

Teilnehmer erleben das Abenteuer eines Rudels Husky-Schlittenhunde, die sie im Sommer durch die Wälder des Kananaskis führen – ein rasant-witziges Erlebnis auf unmotorisierten, speziell angefertigten Wagen.

https://www.snowyowltours.com/summer-dog-cart-tours/

https://boundaryranch.com/adventure-dog-carting-tour/

Die noch als Geheimtipp geltende Blackshale Suspension Bridge können Teilnehmer bei einer Tour von Kananaskis Outfitters erkunden. Ein sachkundiger Führer begleitet sie auf einer 6 km langen Wanderung, auf der sie die Tierwelt der Region und ihren Lebensraum kennenlernen und mit etwas Glück sogar sehen können.

https://kananaskisoutfitters.com/

Charmed Family Resorts ist eines der ungewöhnlichsten neuen Cottage Resorts in Alberta und bietet eine Auswahl an skurrilen Campinghäuschen am Crowsnest Pass. Jedes Cottage des Resorts hat sein eigenes Thema.

Es gibt ein Cottage, das von Shakespeares Sommernachtstraum inspiriert ist, ein Rapunzel-Cottage und zwei Elfen-Cottages. Jedes Cottage bietet Platz für vier bis sechs Personen und verfügt über Annehmlichkeiten wie Strom, Heizung, einen Minikühlschrank, eine Feuerstelle und einen Grill.

https://charmedresorts.ca/

Nach einem Brand im Jahr 2009 wird derzeit die historische Kilmorey Lodge im Waterton Lakes National Park wiederaufgebaut. Die Lodge bietet 18 Zimmer, ein Restaurant mit gehobener Küche, einen Innenhof und eine Lounge und ist ganzjährig geöffnet.

https://www.kilmoreylodge.com/

QuelleTravel Alberta
Vorheriger ArtikelChicago – zur besten Großstadt in den USA gewählt
Nächster Artikel7 skurrile Fakten und Stories zu Seattle
rnr-projects: NordAmerika - Das Reise Journal für USA und Kanada

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein