Start Kanada Ontario SIXT setzt Expansion in Kanada fort

SIXT setzt Expansion in Kanada fort

Erste Station in Toronto eröffnet

423
0
Toronto (c) OTMPC / Ontario Tourism
Toronto (c) OTMPC / Ontario Tourism

Der internationale Mobilitätsanbieter SIXT hat eine neue Mietwagen-Station für ankommende Passagiere am Flughafen von Toronto (Pearson International Airport) eröffnet.

Die größte Stadt Kanadas mit Premium-Mietwagen zu versorgen ist ein weiterer Schritt in der Internationalisierungs- und Wachstumsstrategie für Nordamerika. Erst im vergangenen Sommer expandierte das Unternehmen erstmals nach Kanada und hatte zunächst Stationen in Vancouver eröffnet.

Die neue SIXT-Niederlassung liegt lediglich wenige Shuttle-Minuten vom größten Flughafen Kanadas entfernt, über den jährlich fast 30 Millionen Passagiere reisen. Die Station bietet sieben Tage die Woche den Premium-Service, für den SIXT weithin bekannt ist.

Sowohl Geschäfts- wie auch Privatkunden steht eine große Auswahl hochwertiger Fahrzeuge zur Verfügung. Mit Vancouver und Toronto bedient SIXT nunmehr zwei Märkte in Kanada und baut damit seine Präsenz im Land weiter aus.

Zur Mietwagen-Suche Nordamerika.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.